Eines meiner Lieblingsschiffe ist bzw. war die “WAPPEN VON HAMBURG”.
Dieses dritte Seebäderschiff gleichen Namens wurde 1965 in Dienst gestellt.
Schon gleich nach der Indienststellung fuhr ich zum ersten Mal damit nach Helgoland, in den Folgejahren auch immer wieder mal.
Da dieses Schiff in den 41 Dienstjahren viele Freunde gefunden hat, möchte ich auf dieser Seite meine Fotos und Zeichnungen, die ich nach Original-Werftunterlagen für Modellbauer neu zusammengestellt habe, veröffentlichen.
Die Bilder werden durch anklicken auf 1024 Pixel vergrößert. Wer an Bildern in Originalgröße und Auflösung interessiert ist, melde sich bitte bei mir.

wappenvonhamburg-HADAG-kl
1965_02_15-Vor_dem_Stapellauf-4-kl
1965_02_15-Vor_dem_Stapellauf-1-kl 1965_02_15-Vor_dem_Stapellauf-3-kl

15. u. 16. Februar 1965 Vor dem Stapellauf

1965_02_15-Vor_dem_Stapellauf-7-kl
1965_02_15-Vor_dem_Stapellauf-6-kl
1965_02_15-Vor_dem_Stapellauf-5-kl
1965_02_15-Vor_dem_Stapellauf-9-kl 1965_02_15-Vor_dem_Stapellauf-8-kl 1965_02_15-Vor_dem_Stapellauf-2-kl
1965_Mai_im_Dock-kl

Mai 1965 Restarbeiten im Dock

1966-08-kl

1966 an den Landungsbrücken

1966-kl
1965_07-Wappen_von_Hamburg-kl

Auf Reede vor Helgoland 1965 u. 1966

1965-04-kl

1965 an den Landungsbrücken

1979_09-1-kl
1979_Auf_Reede_vor_Helgoland-kl

1979 vor Helgoland

1979_09-2-klk
1981_Vor_Helgoland-kl

1981 vor Helgoland

2009_April-2-kl

1979 vor Helgoland

2005_Cuxhaven-kl

2005 in Cuxhaven

2007_in_Bremerhaven-kl

2007 in Bremerhaven als Mercator II

2009_April-1-kl
2010_April-Heck-kl

2009 u. 2010 in Bremerhaven als ausgeschlachteter Rumpf.
Am 26. November 2010 wurde der Rumpf nach Esbjerg zum abwracken geschleppt.


Auf Anfrage von Modellbauern, die dieses Schiff gerne nachbauen wollten, habe ich aus den Original-Werftunterlagen modellbauerfreundliche Zeichnungen erstellt und zwar jeweils für den Ablieferungszustand 1965 und den letzten Zustand 2006.
Hier ist eine Auswahl des 1965er Zustandes zu sehen. Die Zeichnung ist hier verkleinert und stark komprimiert dargestellt.
Auf Wunsch gebe ich die PDF-Dateien gegen einen Unkostenbeitrag in jedem Maßstab ab, die in hoher (CAD) Qualität geplottet (Großdruck) werden können.

Seitenansicht_obere_Decks
[Home] [Howaldtswerke Hamburg] [Die Werft] [Schiffe] [Wappen von Hamburg] [Jahreshefte] [Bauliste Vulcan-Hamburg] [Bauliste HWH 1929-1969] [Bauliste HDW-Werk Ross] [Rumänien] [Kontakt]

Die Pläne sind in zwei Ausführungen verfügbar:
Der Auslieferungszustand 1965 und der letzte Zustand 2006.
In den Zwischenjahren sind einige bauliche Änderungen erfolgt, die berücksichtigt wurden.

Die Plansätze umfassen Längsansicht, Decks und Wände, Linienriss, Abwicklungen der Frontwände, viele Details, einen Beleuchtungs- und Farbenplan.